railfocus.eu  

Rennes

Titelbild

Die Metro in Rennes (Bretagne, gut 200.000 Einwohner) ist eine vollautomatische, gummibereifte U-Bahn, die nach dem VAL-System von Siemens gebaut wurde. Dieses zeichnet sich durch sehr schmale, 2,08 Meter breite und gerade einmal 26 Meter lange Fahrzeuge aus, die ein Fassungsvermögen von nur 158 Fahrgästen (davon 50 Sitzplätze) haben. Die Metro wurde im Jahre 2002 eröffnet und hat eine Streckenlänge von 9,4 Kilometern.

The Metro in Rennes (Brittany, approx. 200,000 inhabitants) is a fully automated, rubber-tyred subway based on the Siemens VAL system. This is characterized by very narrow, 2.08 meters wide and only 26 metres long vehicles, which have a capacity of only 158 passengers (50 on seats). The Metro was opened in 2002 and has a route length of 9.4 kilometres.


Some alt text

Ticket

Bildergalerie / Gallery
U-Bahn / Underground Bus

Vorschau / Preview


Metro
U-Bahn / Metro / Underground

U-Bahn Rennes / Underground / Metro Rennes
Wagen 09 der Metro Rennes am 23. Mai 2017 kurz vor der Endstation La Poterie
Car 09 of the Rennes Metro shortly before the terminus La Poterie on 23 May 2017
U-Bahn Rennes / Underground / Metro Rennes
Über 80 Prozent der Strecke liegen im Tunnel. Kurz hinter der Station Henri Fréville ermöglicht etwas in den Tunnel einfallendes Tageslicht eine Aufnahme des südwärts fahrenden Wagens 09. (23.05.2017)
More than 80 percent of the route is in the tunnel. Shortly past the Henri Fréville station, some daylight incides into the tunnel and allows a shot of the southbound-running car No. 09. (23 May 2017)
U-Bahn Rennes / Underground / Metro Rennes
Pontchaillou ist neben der Endhaltestelle La Poterie die einzige oberirdische Station der Metro Rennes. Am 23. Mai 2017 fährt Wagen 03 gerade aus der Station aus.
Beside the La Poterie terminuis, Pontchaillou is the only aboveground station of the Metro Rennes. On 23 May 2017, car 03 has just left the station.
U-Bahn Rennes / Underground / Metro Rennes
Wie bei einer VAL-Metro üblich sind die Stationen alle mit Bahnsteigtüren ausgestattet, hier die Haltestelle Villejean-Université mit Wagen 20. (23.05.2017)
As usual in a VAL Metro system, the stations are all equipped with platform screen doors. Car No. 20 calls at Villejean-Université on 23 May 2017.
U-Bahn Rennes / Underground / Metro Rennes
Wagen 20 fährt am 23.05.2017 in die Station La Poterie ein, im Hintergrund ist das Logo der Metro Rennes angebracht.
Car 20 enters the La Poterie station on 23 May 2017, in the background the logo of the Metro Rennes is attached.

Tram
Bus

Bus Rennes / Rennes
Stadtbus Nummer 120 pausiert am 23. Mai 2017 an der Haltestelle République
City bus No. 120 pauses at République on 23 May 2017
Bus Rennes / Rennes
Einige beschleunigte und im dichten Takt verkehrende Buslinien werden als "Chronostar" bezeichnet und tragen eine entsprechende Beklebung. Am 23.05.2017 hat Citaro C2 Gelenkbus 705 gerade die Haltestelle Croix Saint-Helier verlassen.
Some bus routes are prioritised and running in a high frequency. They are referred to as "Chronostar" and the vehicles wear a special livery. On 23 May 2017, the Citaro C2-type articulated bus No. 705 has just left the Croix Saint-Helier stop.
Pfeil rechts
Rundreise / Round trip: Le Mans
Photo